Logo IPRISK

Die Berufshaftpflichtversicherung für Patentanwälte.

Anspruchsgruppe

  • Patentanwälte des Instituts der beim Europäischen Patentamt zugelassenen Vertreter (epi)

Ihre Mehrwerte

  • Speziell auf die Bedürfnisse von epi-Mitgliedern im freien Beruf zugeschnittene Lösung
  • Massgeschneidert für die typischen Tätigkeiten von Europäischen Patentanwälten
  • Gerichtsstand in 38 epi-Ländern
  • Zusätzliche Deckung für Marken- und Designarbeiten möglich
  • Rückwirkende Versicherungsdeckung (Vorversicherung – 1 bis 5 Jahre) möglich

Kontakt

Wir informieren und beraten Sie gerne.

Kontaktieren Sie uns.

Weitere Informationen

www.iprisk.ch